Das Kinder-Überlebens-Programm

In dieser Projektarbeit fassen wir jeweils 35 bis 50 Mütter mit ihren Säuglingen in Gruppen zusammen, die das Programm gemeinsam durchlaufen. Tausenden von Kindern konnte so bereits ein würdiger Start ins Leben geschenkt werden. Alle diese Zentren werden von den lokalen Kirchen geleitet und von Fachpersonal betreut. Das Programm umfasst:

  • Erwerbsausbildungen für Eltern
  • Lebensmittel
  • Babypflege, -hygiene, -ernährung
  • Soziale Integration
  • Kleinkinderziehung und -förderung
  • Medizinische Versorgung
  • Biblischer Unterricht für Eltern

Mit einem Monatlichen Betrag von CHF 30.- unterstützen Sie diesen Kinderprojekt

Werden Sie Projektpate für ein solches Zentrum!

Kontaktieren Sie uns: 0800 784 773